Unsere Produkte

                                                  Typ BA                                                                          TYP BAB                                                                                    Typ BAH
  • Passives Abgasnachbehandlungssystem welches bereits ab einer            Abgastemperatur größer 275 Grad bei 40 % der gesamten            Betriebszeit, selbstständig regeneriert.
  • Passives Abgasnachbehandlungssystem welches bereits ab einer            Abgastemperatur größer 230 Grad bei 25 % der gesamten            Betriebszeit, selbstständig regeneriert.

Das Heizspiralensystem regeneriert sich vollautomatisch durch die Erhöhung  der Abgastemperatur mittels Heizspirale  in Abhängigkeit vom gemessenen Abgasgegendruck.

                              Typ BAF

Das Brennersystem regeneriert sich vollautomatisch durch die Erhöhung  der Abgastemperatur mittels Dieselbrenner  in Abhängigkeit  vom gemessenen Abgasgegendruck.

                                      Typ BAWF

Das Wechselfiltersystem benötigt keine Abgastemperatur, da der Filter den Ruß in einer Patrone einlagert. Die Standzeit beträgt bis zu 400 Betriebsstunden. Danach wird der Einsatz gewechselt. Dies kann der Kunde mit wenigen Handgriffen in kürzester Zeit selbst vornehmen.



Wir bieten Ihnen für die gängigsten Nutzfahrzeuge ein Austausch SCR System an.

MAN, MB, VOLVO, DAF, IVECO, RENAULT


Für LKW bieten wir Ihnen im Euro 3 Bereich ein 1:1 Tauschsystem an. Aufgrund der Datenmenge laden Sie bitte den PDF Katalog .

       Feuerlöschsysteme

    Feuerlöschsysteme für Busse und Baumaschinen

Bei der Beförderung von Fahrgästen, sollte Sicherheit an erster Stelle stehen. Gerade in Motorräumen kann es schnell zu Bränden kommen. Diese greifen dann  auf das Fahrzeug über. Lassen Sie es nicht dazu kommen und rüsten Sie Ihr Fahrzeug kostengünstig nach.

Vorteile unserer Brandschutzsysteme:

Einfache Montage                                     Minimaler Wartungsaufwand               Geringe Anschaffungskosten   

 Absolut zuverlässig                             Brandklassen A,B und C                                 Leicht und kompaktes System  

 10 Jahre Lebensdauer




Die Reinigung
Ihres DPF sollten Sie nur vom Spezialisten durchführen lassen!

Kontakt Filterreinigung
Durch den Abbrand von Ruß im Filter
verbleibt in den Kanälen Asche. Diese
und andere Stoffe erhöhen im Laufe der Zeit den Abgasgegendruck. Dadurch erhöht sich auch der Kraftstoffverbrauch.
Sollte der Abgasgegendruck weiter steigen, können schwere Motorschäden entstehen und auch der Filter kann zerstört werden.
Bitte versuchen Sie nicht Keramikfilter mit einem Hochdruckreiniger ( Dampfstrahler) zu reinigen. Diese Filter können starke Schäden davon tragen.               
Bild unten: Gereinigter PM Kat.
Bild unten: PM Kat verstopft.
Share by: